Erster Hochzeitstag

Der erste Hochzeitstag - ein Jahr ist vergangen

Der erste Hochzeitstag ist ein ganz besonderer Tag: Ein Jahr als Ehepaar ist vergangen, viel ist geschehen, Höhen und Tiefen hat man gemeinsam durchlebt. Eindeutig ein Grund die Papierhochzeit, wie sie auch genannt wird, zu feiern. Natürlich gibt es viele Varianten, diesen einzigartigen Tag zu begehen. Auch hier sollte das Paar genau das machen, was am besten zu ihm passt.

Dinner for two? Oder doch ein Fest mit Familie und Bekannten?

Ob in trauter Runde zu zweit gefeiert wird oder mit der Familie und Bekannten, ist sicherlich eine Frage des Geschmacks. Wenn Sie den Tag ganz für sich allein verbringen möchten, dann bietet sich neben einem romantischen Abendessen eine Aktion an, an der Sie beide Freude haben. Vielleicht machen Sie einen Wellnesstag oder gehen einem gemeinsamen Hobby nach oder Sie entscheiden sich dafür, einmal etwas ganz Neues auszuprobieren. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mag Ihr/e Partner/in Überraschungen? Dann organisieren Sie doch etwas Schönes und genießen die erstaunten Blicke.

Oder… Sie gönnen Sich ein paar Tage weit weg von allem

Da der Alltag fast alle Paare dann und wann einholt, könnten Sie ihn einfach durchbrechen, indem Sie zu Ihrem ersten Hochzeitstag für ein Wochenende wegfahren. An einen Ort, der Ihnen beiden viel bedeutet oder in eine Stadt, die Sie schon immer einmal besuchen wollten. Jetzt ist die perfekte Zeit dafür. Haben Sie eine unvergessliche Zeit. Vielleicht nehmen Sie ja Ihr Hochzeitsalbum mit und lassen die Highlights noch einmal Revue passieren?

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*