Danksagungen

Danksagungen: Wir wollen Danke sagen…

Ein absolutes Muss nach jeder Hochzeit ist es, sich für alle lieben Wünsche, Geschenke und Aufmerksamkeiten zu bedanken. Ein Klassiker unter den Danksagungen ist noch immer die Danksagungskarte. Auf postalischem Wege zugestellt, ist sie eine Freude für alle, die sie im Briefkasten vorfinden. Sicherlich ist das Brautpaar nach der Hochzeit erst einmal froh, wenn etwas Ruhe einkehrt, dennoch empfiehlt es sich, allein schon aus Gründen der Höflichkeit, das Verschicken der Danksagungen nicht zu lange hinauszuzögern.

Ein schöner Schnappschuss von sich und den Gästen

Für die Gestaltung der Karte ist natürlich nicht nur der Text entscheidend, sondern auch ein schöner Schnappschuss vom glücklichen Brautpaar. Wenn Sie einen Hochzeitsfotografen arrangiert haben, bitten Sie ihn zusätzlich Bilder von den Gästen zu machen, denn diese können Sie als individuellen Zusatz Ihren Danksagungskarten hinzufügen. Wenn Ihre Einladungskarten und ggf. Save-the-Date-Karten ein Motto hatten und aufeinander abgestimmt waren, ist es besonders ansprechend dies auch für die Danksagungskarten einzuhalten. Natürlich ist das kein Muss.

Neue Wege Danke zu sagen

In Zeiten der neuen Medien, werden einige Paare sehr kreativ und verschicken Videobotschaften per USB-Stick, DVD oder E-Mail. Alles eine Frage des Geschmacks und Know-Hows und am Ende den Paaren selbst überlassen.

Wofür Sie sich auch entscheiden, Ihre ehemaligen Hochzeitsgäste werden sich in jedem Fall sehr über Ihre Wertschätzung freuen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*